Bundesligaturnier 2018

 

Am 10. März 2018 präsentiert der Braunschweiger TSC das letzte von insgesamt fünf Turnieren der 1. Bundesliga Formationen Standard.

 

In dem Turnier tanzen die besten acht deutschen Formationen um wichtige Bundesligapunkte. Der Sieger der Bundesligasaison qualifiziert sich direkt für die Weltmeisterschaft der Standardformationen 2018 in Pécs/Ungarn, die beiden Letztplatzierten der Saisonendabrechnung steigen in die 2. Bundesliga ab.

 

Die A-Formation des Braunschweiger TSC, amtierender Vize-Weltmeister 2017, zeigt ihre neue spektakuläre Choreographie "Light & Darkness". Mit dabei ist auch der neue Deutsche Meister 1. TC Ludwigsburg sowie die niedersächsischen Teams des TSC Grün-Weiß

Braunschweig und des TSC Schwarz-Gold Göttingen.

 

Der Braunschweiger TSC bietet den Zuschauern bei dieser Veranstaltung neben hochklassigen Formationstanzsport auch attraktive Showeinlagen. Lassen Sie sich einfach überraschen und genießen Sie einen wundervollen Tag im Zeichen des Formationstanzes.