Breitensport :: Gruppen :: Steptanzgruppen Christine Holtkötter

Steptanz – das ist Percussion mit den Füßen und manchmal auch mit dem ganzen Körper.

 

Die Mitglieder der Steptanzgruppe Tap That! sind seit Januar 2012 im BTSC aktiv. 

Unter der Leitung von Christine Holtkötter trainieren wir jeweils

 

donnerstags

 

von 18:00 – 19:00 Uhr Anfänger und

von 19:00 – 21:00 Uhr Mittelstufe / Fortgeschrittene.

 

Da sich fast jede Art von Musik für den Steptanz eignet, kommen dabei die unter­schiedlichsten Musik- und Stilrichtungen zum Einsatz. 


 

Anfänger-Kurs von 18:00 – 19:00 Uhr:

 

Dieser Kurs startete am 1. April 2013 für Einsteiger ohne bzw. mit geringen Vorkenntnissen. Es werden grundlegende Techniken und erste Schritt­kombinationen gelehrt. Gemeinsam erarbeiten wir unsere erste Choreographie.

 

Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind von 13 – 75 Jahren alt. Wir freuen uns immer über neue Interessenten.

 

Zur Vereinbarung einer Schnupperstunde meldet Euch bitte bei unserer Übungs­leiterin Christine Holtkötter (Mail: info(at)tap-that.de). Stepschuhe in verschiedenen Größen sind vorhanden und können für die ersten Versuche gern nach Voranmeldung ausgeliehen werden. 


Mittelstufe / Fortgeschrittene von 19:00 – 21:00 Uhr:

 

Alle, denen Begriffe wie Shuffles, Paddles, Trenches, Pull Back, Scuff etc. schon etwas sagen, kommen hier auf ihre Kosten. Wir steppen nach unterschiedlichen Musiken und haben Spaß am Rhythmus. 

Das Repertoire von Tap That! umfasst verschiedene Choreographien von Musical über Jazz, Pop, A Cappella bis zu Body Percussion, die wir bereits bei unterschiedlichen Veranstaltungen und Auftritten in und um Braunschweig gezeigt haben.

 

Auch wir freuen uns immer über Zuwachs. Für Fragen, Anmeldung und Informationen steht allen fortgeschrittenen Interessentinnen und Interessenten ebenfalls Christine Holtkötter per Mail (info(at)tap-that.de) zur Verfügung. 



Die Übungsleiterin:

 

Christine Holtkötter entdeckte 1994 den Steptanz als Hobby für sich. Ihr erster Lehrer war Bernhard Prodoehl in Hamburg, dessen lockere Fußtechnik und moderner Stil sie begeisterten.

 

Im Laufe der Jahre hat sie zahlreiche Workshops internationaler Steptänzer besucht, z.B. Barbara Duffy, Heather Cornell, Josh Hilberman, Sam Weber, Andreas Dänel und vor allem Michael Sandwick. Er ist ihr besonderes Vorbild und hat Christines Unterricht und Technik sehr geprägt. Christine unterrichtet sowohl eigene Choreographien als auch Schritte, die auf seinen Workshops basieren.

 

Christine ist seit 2003 in Braunschweig bzw. Wolfsburg als Übungsleiterin für Steptanz tätig. Sie hat in dieser Zeit sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Stepper unterrichtet und ist mit ihren Gruppen bei unterschiedlichen Anlässen aufgetreten.

 

Seit Januar 2012 unterrichtet Christine im BTSC.