News :: Details

vom: Freitag 04.05.2018   |   23:31

Ordentliche Mitgliederversammlung 2018

Rund 30 stimmberechtigte Vereinsmitglieder trafen sich am Freitag im Saal 1 des BTSC-Tanzsportzentrums, um an der jährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung des Braunschweiger TSC teilzunehmen. Unter der Leitung des Vorsitzenden Karl-Heinz Michel standen neben den Berichten der einzelnen Vorstandsmitglieder vor allem die Neuwahl des Vorstandes sowie der Jahresabschluss 2017 und der Haushaltsplan 2018 im Vordergrund.

Wie bereits im letzten Jahren wurden einige Tätigkeitsberichte von Vorstandsmitgliedern im Vorfeld der Versammlung zusammen mit der Einladung verschickt, so dass es zu diesen Berichten lediglich einige Ergänzungen gab. Nachfragen der Mitglieder wurden selbstverständlich gerne beantwortet.

 

Der vom Schatzmeister Axel Tabatt vorgelegte Jahresabschluss wurde durch die Kassenprüfer Florian Meyer und Volker Bach geprüft. Da es keinerlei Beanstandungen gab, sprachen sie sich für eine Entlastung des gesamten Vorstandes aus. Der Vorstand wurde daraufhin von der Versammlung mit 23 Ja-Stimmen bei 6 Enthaltungen entlastet.

 

Nach der Entlastung übernahm BTSC-Mitglied Ulrich Eßmann das Amt des Wahlleiters für die Vorstandswahl. Vor der Versammlung gaben die Ressortleiterin für Leistungssport Nicole Schüller und Ressortleiter für Öffentlichkeitsarbeit Thomas Perduns bekannt, dass sie aus dem Vorstand des BTSC ausscheiden werden. Beide stehen jedoch dem Verein weiterhin als Beaufragte zur Verfügung.

 

Da keine Gegenkandidaten vorgeschlagen wurden, verlief die Vorstandswahl relativ  entspannt. Leider fanden sich keine Kandidaten für den Stellvertretenden Vorsitzenden, für den Ressortleiter für Öffentlichkeitsarbeit und den Ressortleiter für Liegenschaften, so dass diese Ämter erstmal unbesetzt bleiben.

 

Der neue Vorstand des Braunschweiger TSC:

 

Vorsitzender

Karl-Heinz Michel
Stellv. Vorsitzendern.n.

Schatzmeister  

Axel Tabatt

Ressortleiterin für Formationen

Gaby Michel-Schuck

Ressortleiter für Breitensport 

Richard Höhfeld

Ressortleiter für Leistungssport

Patrik Blaesius

Ressortleiter für Jugendarbeit

Dustin Metz

Ressortleiter für Öffentlichkeitsarbeit

n.n.

Ressortleiter für Liegenschaften

n.n.

 

Als Beauftragte wurden ernannt:

 

Beauftragte für interne Kommunikation

     & Außenauftritt des Vereins

Paulina Höhfeld

Beauftragter für Saalbelegung & Fremdvermietung

Thomas Perduns

Beauftragte für Leistungssport

Nicole Schüller

 

Bei der Vorstellung des Haushaltplanes für das Jahr 2018, der auch die Kostenplanung für die anstehende Deutsche Meisterschaft der Formationen am 10. November 2018 enthielt, erläuterte Schatzmeister Axel Tabatt die einzelnen Ein- und Ausgabepositionen und stand danach für Fragen zur Verfügung. Nach kurzer Diskussion wurde über den Haushalt abgestimmt. 26 Mitglieder stimmten für eine Genehmigung des Haushaltes, 2 enthielten sich der Stimme.

 

Zum Abschluss der Versammlung stand noch die Wahl der Kassenprüfer auf der Tagesordnung. Florian Meyer und Volker Bach wurden erneut zu Kassenprüfern gewählt. Zudem wählte die Versammlung Ulrich Eßmann zum Ersatzprüfer.

 

 

 

 

 

Von: TP