News :: Details

vom: Dienstag 13.11.2018   |   18:30

Einsatz bis an den Rand der Erschöpfung

Karl-Heinz Michel, Vorsitzender des BTSC, dankt in einem persönlichen Schreiben allen Beteiligten, die für eine gelungene Deutsche Meisterschaft der Formationen Standard und Latein 2018 gesorgt haben.

Liebe Mitglieder, liebe Helferinnen und Helfer,

 

mit einer eindrucksvollen Veranstaltung in der Volkswagen Halle, die viel Lob und Anerkennung aus aller Munde erhielt, und dem nationalen Titelgewinn für unsere A-Formation ging in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Mission "Deutsche Meisterschaft der Formationen Standard und Latein" für den Braunschweiger TSC erfolgreich zu Ende.

 

DANKE sagen wir den knapp 200 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die im Hintergrund tätig und so maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen haben. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, uns auf diesem Wege bei allen für ihren persönlichen Einsatz, der zum Teil zur totalen Erschöpfung führte, ganz aufrichtig zu bedanken. Sie liebe Helferinnen und Helfer und Ihr liebe Mitglieder seid das Herzstück dieses Erfolges. Ohne Euch ist und wäre ein Event, wie er am Samstagabend durchgeführt wurde, nicht möglich!

 

DANKE sagen wir all unseren Vorstandskollegen und Ressortleitern, die sich immer wieder aufs Neue auf das Abenteuer DM, WM und Bundesliga einlassen und diese Aufgaben und Belastungen zusätzlich zum "Tagesgeschäft" immer wieder mit übernehmen und tragen.

 

DANKE sagen wir allen Organisatoren, die sich der Veranstaltung angenommen und ihr das "Gesicht" gegeben haben, das der NDR mit einer tollen Quote am Samstagnacht über den Sender geschickt hat.

 

DANKE sagen wir all unseren Sponsoren, Förderern und Unterstützern aus Politik, Wirtschaft und Sport. Danke für Ihre Anerkennung der Leistung unserer Sportler und unserer Ehrenämtler.

 

DANKE sagen wir den Trainern und der Mannschaft, die sich in den letzten Monaten mit Verzicht auf Freizeit und Urlaub für dieses gemeinsame Ziel stark gemacht und am Samstag alles dafür gegeben haben.

 

DANKE sagen wir allen Unterstützern aus unseren Breitensportbereichen, die dem Leistungssport mit ihrem Einsatz eine unerlässliche Stütze sind.

 

Kurzum, alle Beteiligten haben am vergangenen Wochenende mit ihrem Einsatz bewiesen: Nur wenn wir zusammenhalten – Breiten- und Leistungssport, Funktionäre und Sportler sowie Ehren- und Hauptamt – ist Erfolg im Bereich des Möglichen. 

 

Ihr/Euer


Karl-Heinz Michel

 

 

 

 

 

Von: TP/Karl-Heinz Michel