News :: Details

vom: Dienstag 28.03.2017   |   09:58

Ball-Nacht 2017 - Premiere der neuen Formations-Choreographie

Am 28. Oktober 2017 präsentiert der Braunschweiger TSC im Saal der imposanten denkmalgeschützten Historischen Maschinenhalle des Steigenberger Parkhotels seine zweite Ball-Nacht. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr können sich Gäste auch dieses Mal neben dem beliebtem Publikumstanz über ein hochkarätiges Beiprogramm freuen. Höhepunkt des Abends wird der Auftritt der A-Formation sein. Mit einer Weltpremiere stellt das Team von Trainer Rüdiger Knaack öffentlich seine neue Choreographie vor.

Eintrittskarten für die Ball-Nacht gibt es ab sofort in der Geschäftsstelle des Braunschweiger TSC per Mail unter info(at)btsc.de bzw. telefonisch unter 0531 - 799 67 00 oder online im Internet.

 

 

Opens external link in new windowHier geht es zur Onlinebuchung.

 

 

 

 

 

Von: TP